Unsere Maxima

 

Was sind Maxima?

 

1.Wir respektieren und akzeptieren uns und unsere Mitmenschen 

den jeder von uns einzigartig und hat eine eigene Geschichte. Jeder von uns ist wertvoll egal  welche Nation und Religion.  

Wir urteilen nicht nach den Aussehen. 

Wir sind auf unsere Herkunft und unsere Familie stolz. 

Wir streiten uns mal aber vertragen uns dann wieder und wir reden uns aus. 

2. Wir helfen uns gegenseitig, wenn wir Hilfe brauchen. Wenn du Hilfe brauchst dann hol sie dir von uns.   

Wir reden über unsere Probleme es tut der Seele gut. Wir geben uns nicht auf, den die Hoffnung stirbt zuletzt. 

3.Wir sind sozial und kontaktfreudig. Wir sind offen für neue Kontakte. Wir freuen uns auf jeden neuen Freund. Den zusammen sind wir eine große Familie. Wir bleiben mit ihnen in Kontakt und pflegen auch diese. 

4. Wir gestalten unsere Freizeit sinnvoll, wir nehmen uns gerne mal für andere Zeit. Z.b. für ältere Menschen die niemanden haben. 

Wir toben uns kreativ aus wie malerisch, basteln und handwerken.  

Auch nehmen wir uns mal für sich Zeit für sich  und lassen uns mal gut tun.  

 

5.Wir sind Teil dieser Gemeinschaft, zusammen bilden wir ein großes Netzwerk   Den jeder von uns ist hier wichtig. Jeder von uns kann etwas beitragen. 

6. Wir lernen gerne was Neues, man lernt fürs Leben.  

7. Wir achten und schützen unsere Umwelt.  

Für unsere Kinder 

->Unsere Kinder haben Recht auf beide Elternteile Für unsere Kinder ist es wichtig bei beiden aufzuwachsen. 

-> jedes unserer Kinder haben Recht auf Bildung  

-> Jedes unserer Kinder hat Recht auf Wärme und Geborgenheit 

->Jedes unseres Kinder  hat Recht auf spielen.  Es darf sich entfalten 

-> Jedes unsere Kinder haben Recht auf Schutz vor Gewalt, Missbrauch und Ausbeutung 

-> Jedes unserer Kinder hat Recht auf Gesundheit. 

-> jedes unseren Kinder haben Recht auf Nahrung 

-> jedes unserer Kinder haben Recht auf Schutz. 

-> Jedes  unserer Kinder, die  ein Handicap hat, hat Recht auf besondere Fürsorge.

 

back to Livihome